© Copyright - Speedskating Klub Liechtenstein 2018 -
Letzte Aktualisierung 25.07.2018

Speedskating Liechtenstein > Verein > Wettkämpfe > Wettkämpfe Nachrichtenleser

Vollansicht der Wettkampfberichte

SIC (2010) - Biel

23.06.2010 von Thomas Naef

Vereinsmitglieder am Start

SIC (2010) - Biel

Neben André Wille waren in Biel auch noch andere Skaterinnen und Skater aus Liechtenstein im Einsatz. Und die Athleten des Vereins Speedskating Liechtenstein zeigten bei der ersten Etappe des Swiss-Inline-Cups starkeVorstellungen. Bei den «Junioren» kam Manuel Neuhold aus Rüthi als Zweiter auf das Podest. In der gleichen Kategorie belegte sein Bruder Pascal Neuhold den sechsten Rang. In der nächst höheren Kategorie «Fitness» verpasste Silvano Veraguth das Podest als guterVierter nur knapp. Sein Bruder Stefan Veraguth kam bei der Klasse «Fitness Breitensport» auf den fünften Rang. In der zweithöchsten Kategorie «Speed Breitensport» präsentierte sich Harald Gopp (Bild) in toller Form. Hinter Sieger Jannis Chimonidis (De), der eine Minute Vorsprung herausfuhr, sprintete Gopp um Platz zwei. Am Ende verlor er den Kampf gegen Thibaut Méline (Fr) und Fabian Hupe (De) und wurde ausgezeichneter Vierter. Wolfgang Büchel kam auf den 22 Rang. In der gleichen Kategorie bei den Damen wurde die Buchserin Nicole Dürr hinter Desina Caniatti (It) und den beiden Schweizerinnen Cornelia Käser und Sandra Lustenberger Vierte.
Quelle: Vaterland vom Mittwoch, 23. Juni 2010, Seite 23.

Zurück